Stadt-/ Gemeinde- und Ortschaftsräte

In den Kommunalparlamenten (Stand 09.10.2020, alphabetische Reinfolge):

 

Bad Lausick

zur Stadtratswahl 2019 erhielt die SPD 5,8%, was 1 Sitz bedeutet

Ihr SPD-Vertreter ist Peter Hense (Fraktion Unabhängige Wählervereinigung)

 

Bennewitz

zur Gemeinderatswahl 2019 erhielt die SPD 8,8%, was 1 Sitz bedeutet

Ihr SPD-Vertreter ist Karl-Heinz Ligotzki

 

Böhlen

zur Stadtratswahl 2019 erhielt die SPD als stimmenstärkste Liste 24,9%, was 5 Sitze bedeutet

Ihre SPD-Vertreter sind Mirko Altmann, Thomas Rechner, Paul
Kannecht (p.kannecht[at]gmail.com), Wolfgang Kramer und Doreen Oehmichen (doreenoehmichen[at]yahoo.de)

 

Borna

zur Stadtratswahl 2019 erhielt die SPD 15,3%, was 3 Sitze bedeutet

Ihre SPD-Fraktionsvertreter sind Oliver Urban, Carlo Hohnstedter und Michél Zurbrügg (parteilos)

Weiterhin ist Michél Zurbrügg Mitglied im Ortschaftsrat Wyhrathal.

 

Borsdorf

zur Gemeinderatswahl 2019 erhielt die SPD 8,8%, was 1 Sitz bedeutet

Ihre SPD-Vertreterin ist Birgit Kilian

 

Brandis

zur Stadtratswahl 2019 erhielt die SPD 17,8%, was 4 Sitze bedeutet

Ihre SPD-Fraktionsvertreter sind Gudrun Schor, Markus Bergforth, Uwe Seidel und Lea Döring

Weiterhin ist Sven Uhl Mitglied im Ortschaftsrat Beucha. Die SPD stellt mit Arno Jesse zudem den Bürgermeister.

 

Frohburg

zur Gemeinderatswahl 2019 erhielt die SPD 6%, was 1 Sitz bedeutet

Ihre SPD-Vertreterin ist Franziska Mascheck. Sie ist zugleich Mitglied im Ortschaftsrat Kohren-Sahlis.

 

Großpösna

zur Gemeinderatswahl 2019 erhielt die SPD als zweitstärkste Kraft 20,4% (nur 0,2 Prozentpunkte weniger als die CDU), was 4 Sitze bedeutet

Ihre SPD-Vertreter sind Matthias Potel, Dr. Thomas Fröhlich, Thomas Körner und Andreas Möbius.

 

Grimma

zur Stadtratswahl 2019 erhielt die SPD 5,3%, was 1 Sitz bedeutet

Ihr SPD-Vertreter ist Thomas Glaser. Im Ortschaftsrat Nerchau sitzen für die SPD

Thomas Glaser, Stefan Lötzsch und Elke Weniger.

 

Groitzsch

zur Stadtratswahl 2019 erhielt die SPD 12,7%, was 2 Sitze bedeutet

Ihre SPD-Vertreter sind Lothar Gläser und Jörg Großkopf.

 

Lossatal

zur Gemeinderatswahl 2019 erhielt die SPD 5,4%, was 1 Sitz bedeutet

Ihr SPD-Vertreter ist Falkmar Haase. Ortsvorsteher von Großzschepa ist Falkmar Haase.

Zudem stellt die SPD mit Uwe Weigelt den Bürgermeister.

 

Machern

zur Gemeinderatswahl 2019 erhielt die SPD 7%, was 1 Sitz bedeutet.

 

Markkleeberg

zur Stadtratswahl 2019 erhielt die SPD als zweitstärkste Kraft 23,8%, was 6 Sitze bedeutet

Ihre SPD-Fraktionsvertreter/innen sind Rolf Müller, Evelin Müller, Sebastian Bothe, Constanze Ambrosch, Frank Zieger (parteilos) und Rainer Leipnitz (parteilos). Günther Schwarze ist Ortschaftsratsvorsitzender von Gaschwitz. Im Ortschaftsrat Wachau/ Auenhain sitzen für die SPD Andreas Köhler und Jürger Wiesner.

Zudem stellt die SPD mit Karsten Schütze den Oberbürgermeister.

 

Markranstädt

zur Stadtratswahl 2019 erhielt die SPD 9,3%, was 2 Sitze bedeutet

Ihre SPD-Vertreter sind Thomas Busch und Frank Meißner (Fraktion SPD/Grüne).  Für die SPD im Ortschaftsrat Frankenheim sitzt weiterhin Siegfried Lorenz.

 

Neukieritzsch

zur Gemeinderatswahl 2019 erhielt die SPD 9,2%, was 1 Sitz bedeutet

Ihr SPD-Vertreter ist Thomas Meckel. Er ist zudem im Ortschaftsrat Lobstädt/Großzössen/Kahnsdorf.

 

Pegau

zur Gemeinderatswahl 2019 erhielt die SPD 6,9%, was 1 Sitz bedeutet

Ihr SPD-Vertreter ist Andreas Heimann.

 

Regis-Breitingen

zur Gemeinderatswahl 2019 erhielt die SPD 10,7%, was 2 Sitze bedeutet

Ihr SPD-Vertreter sind Angela Sadowski und Stephan Kretzschmar

 

Rötha

zur Gemeinderatswahl 2019 erhielt die SPD 18,1%, was 3 Sitze bedeutet

Ihre SPD-Vertreter/innen sind Doreen Haym, Ursula Reich und Hans-Joachim Keil.

 

Wurzen

zur Stadtratswahl 2019 erhielt die SPD 10,9%, was 3 Sitze bedeutet

Ihre SPD-Vertreter/innen sind Steffi Kretzschmar, Heinz Richerdt und Martina Schmerler. Für die SPD im Ortschaftsrat Roitzsch sitzen Steffi Ferl und Annegret Lux.

Mit Jörg Röglin stellt die SPD in Wurzen den Oberbürgermeister.

 

Zwenkau

zur Gemeinderatswahl 2019 erhielt die SPD 7%, was 1 Sitz bedeutet

Ihr SPD-Vertreter ist Harald Redepennig.